Aktuelles

Neue Stücke für 2018
03.12.2017 - 13:43

Nach unserer erfolgreichen Aufführung von Romulus der Große machen wir uns jetzt wieder auf die Suche nach neuen Stücken für das kommende Jubiläumsjahr. Der STV wird nämlich 25Jahre alt.

Interessenten, Neueinsteiger und alte Hasen sind herzlich zu unseren Dienstagsproben willkommen!

Sport trifft Theater 2010 - Aladdin und die Wunderlampe

Al 6
Al 4
Al 3
Al 2
Al 1

Der Sultan von Agraba hat ein Problem. In wenigen Tagen muss seine Tochter  Jasmin einen Prinzen zum Heiraten finden. Denn passiert dies nicht, wird per Gesetz der böse Magier Jaffar der neue Sultan. Doch die Prinzessin will aber gar nicht heiraten und flüchtet aus dem Palast.

Auf den Straßen trifft sie den jungen Aladdin, der mit Stehlen und Tricks versucht zu überleben. Er verliebt sich sofort in die schöne Prinzessin, weiß aber, dass er ein Prinz werden muss, um Jasmin zu heiraten.

Gäbe es doch nur einen Flaschengeist names Gini, der diesen Wunsch erfüllen könnte...

So wars... 2010:

Vor über 1000 begeistertet Zuschauern zeigten die beiden Stockumer Vereine mit der zweiten Auflage von Sport trifft Theater, dass Schauspiel und Sport perfekt zusammen passen. Von den kleinen Ballettmädchen bis hin zu den Leistungsturnern bot die Show eine große Bandbreite an sportlichen Highlights. In den Pausen zeigten der Multiple Voice Chor und die Band "the real big chair" ihr Können.

 

Erster Aufführungstermin: 
20.02.2010 - 19:00
Weitere Aufführungstermine: 
21.02.2010 - 18:00
Regie: 
Myriam Schüller und Tobias Grunwald
Besetzung: 
 
Aladdin - Matthias Ritz
Gini - Miriam Schürmann
Jasmin - Isabelle Gluma
Abu - Katharina Frigge
Teppich - Myriam Schüller
Jafar - Patrick Zylka
Jago - Laura Richhardt
Sultan - Frederike Borik
Palastwache - Laura Sieber
Prinz Ronan - Til Schaal
Martverkäufer/ Wache/ Straßenkinder - Carolin Gluma, Alina Reher, Lena Stumpe, Lina Knorn, Saskia Petri, Hanna Willam, Katharina Putz
Erzäher - Lena Stumpe
Gazeem - Alina Reher
 
Technische Leitung - Tobias Grunwald